Besucherzentren
Aktivitäten
Events
Einheimische Produkte
Multimedia
Informationsmaterial
Home » Das Po-Delta » Biodiversität » Flora

Kiefernwälder

Die Kiefernwälder, die einen Großteil der Küstenlandschaft charakterisieren (Rosolina, Porto Viro etc.), sind alle künstlich in unterschiedlichen Epochen angelegt worden.Die Kiefernwälder bestehen hauptsächlich aus Pinien (Pinus pinea) und Strandkiefern (Pinus pinaster). Neben der Pinie wachsen die spontanen Baumarten des Waldes (Steineiche, Stieleiche, weiße Pappel, Esche), in deren Unterholz zahlreiche Arten von Sträuchern und Orchideen gedeihen.


(photo von: Archivio Parco Regionale Veneto del Delta del Po)
© 2021 Ente Parco Regionale Veneto del Delta del Po
via G. Marconi, 6 - 45012 Ariano Polesine (RO)
Telefono +39 0426/372202 - FAX +39 0426/373035
Email: info@parcodeltapo.org
Zertifizierte Post: parcodeltapo@pecveneto.it
PagoPA