Museum und Lernwerkstatt Ocarina

 

Adresse Via Bologna, 16 - Loc. Grillara di Ariano nel Polesine (RO)
Telefonnummer 0426/78291 - 338/4590314
E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Führungen und Workshops  Das Museum ist täglich geöffnet. Es wird die vorherige Reservierung empfohlen.
Informationen ocarine del poEs ist allgemein bekannt, dass sich alle Kinder und Erwachsenen im Delta in der Vergangenheit die Hände schmutzig gemacht haben, um mit dem "Tivaro" zu spielen, wie die Tonerde im lokalen Dialekt genannt wird, und Spielzeug oder Ornamente daraus zu formen, oder in der höchsten künstlerischen Form, Musikinstrumente. Diese Prämisse ist notwendig, um die Idee der Familie als Institution zu präsentieren, einem leuchtenden Vorbild im Delta, einer Familie, die seit fast einem Jahrhundert einzigartigen Schmuck aus Tonerde entwirft, die Lebendigkeit und Stimme durch die harmonischen Noten der Okarina und die kuriosen Formen und Geräusche der Trillerpfeifen erhält. In den 80er und 90er Jahren zieht diese Leidenschaft immer größere Kreise, und die Besuche in der Lernwerkstatt werden immer zahlreicher. Das Unternehmen wird zunächst Mitglied im Verbund der Lernwerkstätten der Coldiretti und anschließend Teil des Museumskonglomerats der Provinz Rovigo. Im März 2010, zeitgleich mit dem hundertsten Geburtstag des Gründers Idelmo Fecchio, findet die Eröffnung einer Museumssammlung statt, die Objekte ausstellt, die aus der Handhabung von Tonerde entstanden und über Jahre hinweg als Erbstücke aufbewahrt worden sind. Dank einer Finanzierung durch die Parkverwaltung ist eine musikhistorisch-didaktische Ausstellung mit monothematischen Vitrinen und Lehrtafeln geschaffen worden. Am Ende des Ausstellungsbesuchs können Interessierte an einem handwerklichen Workshop teilnehmen, wo sie Schritt für Schritt angeleitet werden, um ihr eigenes Kunstwerk zu schaffen 
Weitere Informationen www.ocarinadelpo.it 

 ocarine

Das Podelta

Parco del DeltaDer Po, auch der "sanfte Riese "genannt, ist der längste Fluss Italiens. Auf einer Strecke von 650 km Kilometern durchquert er die Poebene bis zur Adria, wo er sich in ein Delta auffächert und so eines der größten Feuchtgebiete in Europa und dem Mittelmeerraum geschaffen hat.

Weiterlesen...

Das Leben im Delta

Vivere il DeltaDas Podelta ist ein wunderschönes Gebiet und noch weitgehend unbekannt. Es lädt zur langsamen Entdeckung der harmonischen Landschaft ein, der warmen und rustikalen Gastfreundschaft seiner Landhäuser ("casoni"), der Pontonbrücken, des geheimnisvollen dicken Schilfrohrs, der weiten Horizonte, der Aktivitäten in den Teichen, Lagunen und Gemüsegärten, und bezaubert durch den Charme der Meeresmündung und der äußersten Küstenstreifen, Sandbänke aus feinstem Sand, die ins Meer übergehen.


 

Weiterlesen...

Scarica l'App ufficiale
Get it on Google Play

Scan me!
Scan me & Get on Google Play!

Oppure visita la versione mobile da tutti i dispositivi
Scan me & e browse!

Veranstaltungen

Geschehen 2018

Die Veranstaltungsseite bezüglich Events im Park und den entsprechenden Parkgemeinden wird ständig weiterentwickelt und regelmäßig durch das Einfügen neuer Termine aktualisiert.

Weiterlesen...