Das Leben im Delta

Vivere il DeltaDas Podelta ist ein wunderschönes Gebiet und noch weitgehend unbekannt. Es lädt zur langsamen Entdeckung der harmonischen Landschaft ein, der warmen und rustikalen Gastfreundschaft seiner Landhäuser ("casoni"), der Pontonbrücken, des geheimnisvollen dicken Schilfrohrs, der weiten Horizonte, der Aktivitäten in den Teichen, Lagunen und Gemüsegärten, und bezaubert durch den Charme der Meeresmündung und der äußersten Küstenstreifen, Sandbänke aus feinstem Sand, die ins Meer übergehen.


 

Punti informativi del ParcoInformationsstellen des Parks:

Vivere il Delta Riquadro 1 Riquadro 2 Riquadro 3 Riquadro 4 Riquadro 5 Riquadro 6 Riquadro 7

Zeichenerklärung

Museo Regionale della Bonifica 
(Regionalmuseum der Landgewinnung)

Orsteil Ca' Vendramin - Tel. 0426/81219
www.fondazionecavendramin.it - E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurturelles Besucherzentrum San Basilio di Ariano nel Polesine [3]

Via S. Basilio - Orsteil San Basilio - Tel. 0426/71200 - Fax 0426/372095
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Touristische Informationsbüros

Fremdenverkehrsamt I.A.T. in Rovigo 

Tel. 0425/386290 Fax 0425/386270 
E-mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fremdenverkehrsamt I.A.T. in Rosolina Mare [2]
Viale dei Pini, 4 - Tel. 0426/68012 326020 Fax 0426/326007
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Öffnungszeiten:
ÖFFNUNGSZEITEN MAI: 1. bis 4. Mai
Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag, 10.00 bis 12.00 Uhr/15.00-18.00 Uhr. 5.-31. Mai Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr, Samstag und Sonntag, 10.00 bis 12.00 / 15.00 bis 18.00 Uhr
ÖFFNUNGSZEITEN JUNI - AUGUST, Sonntag, 1. und
Montag, 2. Juni
10.00-12.00 / 15,00-18,00 Uhr. 3.-5. Juni Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 9.00 bis 13.00 Uhr. 6. Juni - 31. August Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9.00 - 13.00 / 17.00-20.00 Uhr, Mittwoch 9.00-13.00 / 17.00-21.00 Uhr, Samstag 10.00-21.00, Sonntag 10.00 - 20.00 Uhr.
ÖFFNUNGSZEITEN SEPTEMBER (1. - 20.9.) Montag bis Sonntag 9.30 bis 12.30 Uhr; Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag 15.00 bis 18.00 Uhr

Pro Loco (Tourismusverein) di Adria [1]
Piazza Bocchi - Tel. 0426/21675

Pro Loco (Tourismusverein) di Porto Tolle
Piazza Ciceruacchio 1 - Tel. 0426/247276 - Fax 0426/81150
E-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr; Donnerstag, Freitag und Samstag von 15.00 bis 18.00 Uhr; Juni/ Juli/ August Dienstag bis Sonntag von 9.30 Uhr bis 00.30 Uhr, Freitag und Samstag von 15.00 bis 18.00; September Dienstag bis Sonntag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr; Donnerstag, Freitag und Samstag von 15.00 bis 18.00; Oktober Dienstag bis Sonntag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr; 1. November - 28. FEBRUAR Dienstag bis Samstag von 9.30 bis 12.30 Uhr.

Pro Loco (Tourismusverein) Taglio di Po
Piazza Venezia 3 - Tel. und Fax 0426/346369

Das Podelta

Parco del DeltaDer Po, auch der "sanfte Riese "genannt, ist der längste Fluss Italiens. Auf einer Strecke von 650 km Kilometern durchquert er die Poebene bis zur Adria, wo er sich in ein Delta auffächert und so eines der größten Feuchtgebiete in Europa und dem Mittelmeerraum geschaffen hat.

Weiterlesen...

Das Leben im Delta

Vivere il DeltaDas Podelta ist ein wunderschönes Gebiet und noch weitgehend unbekannt. Es lädt zur langsamen Entdeckung der harmonischen Landschaft ein, der warmen und rustikalen Gastfreundschaft seiner Landhäuser ("casoni"), der Pontonbrücken, des geheimnisvollen dicken Schilfrohrs, der weiten Horizonte, der Aktivitäten in den Teichen, Lagunen und Gemüsegärten, und bezaubert durch den Charme der Meeresmündung und der äußersten Küstenstreifen, Sandbänke aus feinstem Sand, die ins Meer übergehen.


 

Weiterlesen...

Scarica l'App ufficiale
Get it on Google Play

Scan me!
Scan me & Get on Google Play!

Oppure visita la versione mobile da tutti i dispositivi
Scan me & e browse!

Veranstaltungen

Geschehen 2018

Die Veranstaltungsseite bezüglich Events im Park und den entsprechenden Parkgemeinden wird ständig weiterentwickelt und regelmäßig durch das Einfügen neuer Termine aktualisiert.

Weiterlesen...